Get Adobe Flash player

Teilnehmende Mannschaften:


FC SCHLATTENTAL (NÖ)-Handler Hubert 0676/6214255

 

DREAMTEAM SAUTENS-Gritsch Sascha 0699/17279818

 

Schnalzer-Ladurner Philip 0660/4007351

 

FC-Gurgltalbrot-Ögg Florian 0680/3122477

 

FC-HOCH%ig-Engensteiner Daniel 0664/1238423

 

FC-PFAFFLAR-Götsch Rene 0650/4125326

 

FC-HABICHEN - Paoli Dominik

 

FC BB-Grafik - Thurner Markus 0650/3056975

 

FC-Sautnerhof - Wilson, Henry

 

Lazio Koma - Simon Krabichler 0699 17289135

 

Oachkatzln - Rammler

 

Spengkommando - Köll Clemens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 


!! Es wird ausnahmslos nur mit Turnschuhen gespielt !!

 
Wann: Samstag 23. Mai 2015
Beginn: 10:00 Uhr
am Sportplatz in Sautens

gespielt wird zuerst in zwei Gruppen, danach Kreuzspiele!
 
 
1. Gespielt wird mit 5 Feldspielern und einem Tormann. 
2. Auswechslungen können bei jeder Spielunterbrechung vorgenommen werden. Der Spielerwechsel darf ausschließlich nur von den Betreuerbänken an der Mittellinie durchgeführt werden.
 
3. Jeder Spieler ist während des gesamten Turniers nur für eine Mannschaft spielberechtigt.
 
4. Bei Nichtantreten oder verspätetem Antreten einer Mannschaft wird die Begegnung (Spiel) mit 2:0 für den Gegner gewertet. Dasselbe gilt bei einem Spielabbruch und bei Nichteinhaltung der Turnierbestimmungen.
 
5. Der Schiedsrichter (die Turnierleitung) kann einen Spieler (die gesamte Mannschaft) bei unsportlichem Verhalten ganz oder teilweise vom Turnier ausschließen.
 
6. Es gibt kein Abseits.  Die Tormannrückpassregel gilt.
7. Bei Punktegleichheit entscheidet zuerst die direkte Begegnung, dann das Torverhältnis. Sollte auch dies unentschieden enden, entscheidet ein Siebenmeterschießen. Bei jedem 7 -Meterschießen treten 5 verschiedene Spieler je Mannschaft an.
8. Blaue Karte bedeutet "Ausschluss für 4 Minuten"!
9. Um einen reibungslosen Ablauf des Turniers zu gewährleisten, werden die Mannschaftsführer gebeten, ihre Spieler 5 Minuten vor Spielbeginn auf den Platz zu führen
10. Sollten sich von einer Mannschaft mehr als sechs Spieler auf dem Feld befinden, wird ein Spieler (von den sechs spielberechtigten) mit der blauen Karte bestraft.
11. Über sonstige Unklarheiten oder nicht in den Turnierbestimmungen angeführten Richtlinien entscheidet immer die Turnierleitung.
12. Es darf nur in Turnschuhen gespielt werden!

13.Nenngeld € 60.00

 

 

 
Sponsoren
Login
dient nur zur Administration