Get Adobe Flash player

Am Dienstag Abend traf unsere KM auf Gebietsligist Pitztal. Man begann gut und ließ dem spielstarken Gegner kaum Platz. Bereits in den ersten 20 Minuten vergab unsere Mannschaft 3 hochkarätige Möglichkeiten, um dann nach der ersten Chance der SPG mit 0:1 in Rückstand zu geraten. Doch unsere Spieler zeigten sich wenig geschockt, und glichen wenig später durch einen herrlichen Heber von Mayr Andy aus. Durch den nächsten schönen Angriff ging man noch vor dem Wechsel mit 1:2 in Führung.

Nach der Pause wurde Pitztal wieder stärker und drückte auf den Ausgleich. Doch den Treffer erzielte unser Team. Marco Strigl verwandelt einen Handselfer zum 1:3. Bis zur 65.Minute spielt man wirklich gut,doch dann ließen die Kräfte nach. Die SPG kam binnen weniger Minuten zu 2 Treffern. Unsere Mannschaft hatte nun kaum noch etwas dagegen zu setzen. So traf unser Gegner noch zum 4:3 Siegtreffer.

Fazit; Rund eine Stunde verlangete unsere Mannschaft dem Gebietsligist alles ab,spielte sich gute Möglichkeiten heraus. Als die Kräfte nachließen,war Pitztal zur Stelle und nützte die Fehler eiskalt aus!

Tore SKSI; Mayr Andy, Yuvanc Yunus, Strigl Marco;